News & Stories, die bewegen

Die unerwartete Melange des frühen Faschismus – Antonio Scuratis Mussolini-Roman

Die unerwartete Melange des frühen Faschismus – Antonio Scuratis Mussolini-Roman

Auf 800 Seiten zeichnet Antonio Scurati ein Bild der Entstehungsphase des italienischen Faschismus, das viele Leser überraschen dürfte. Und für das man sonst massig Primärquellen wälzen müsste. Rezension von Sören Heim.

Der Kolumnist: Sören Heim
Weiterlesen…

Kommentare zu diesem Artikel:


Regenbogenwald e.V.

  • Rooms:

    • Users:

    Log in / sign up



    female
    male