News & Stories, die bewegen

SSL-Sicherheit und dann sicher nicht erreichbar…

SSL-Sicherheit und dann sicher nicht erreichbar…

Tja, da staunte man nicht schlecht, als mit dem neuesten Update des Firefox-Browsers die Regenbogenwald-Webseite plötzlich nicht mehr erreichbar war.

Der Grund dafür ist schon fast makaber: Das Zertifikat von RapidSSL (ein „Ableger“ von Symantec) wurde vor einigen Monaten bereits erneuert, weil die Firma Probleme mit Google-Chrome bekam. Ursächlich war wohl die Aufdeckung von SSL-Zertifikate-Diebstählen von rund 30.000 Webseiten und Symantec besserte nach. Ausgestanden?

Eher nicht, denn nun zog Firefox nach und blockiert mit dem letzten Update  alle Webseiten, die Zertifikate von Symantec oder deren Tochterfirmen nutzen.

Dumm gelaufen, jetzt musste ein neues Zertifikat besorgt werden, obwohl das bisherige noch bis Mitte 2020 bezahlt und gültig ist. Aber was soll man machen wenn nur noch eines sicher war: Dass die Webseite im Firefox nicht mehr aufzurufen ging…

Kommentare zu diesem Artikel:


Regenbogenwald e.V.

  • Rooms:

    • Users:

    Log in / sign up



    female
    male