Smilies  Color  Logout  Hilfe     

Netikette und Chatregeln


Diese Webseite ist eine Community, erfahre mehr darüber!


Über den Umgang von und mit Benutzern des Regenbogenwaldes

Diese Netikette soll den gemeinschaftlichen Umgang miteinander im Regenbogenwald regeln, soweit das erforderlich ist. Grundlage ist ohnehin die Prämisse eines respektvollen Umgangs mit seinen Mitmenschen. Vergesst nie, daß sich auf der anderen Seite des Computers ebenso ein Mensch befindet, mit eigenen Bedürfnissen, Gefühlen und Anforderungen. Die Netikette ist in einer Diskussion von und mit den Usern entstanden.

1. Das Beleidigen, persönliche Angriffe und bewusstes Triggern sind zu unterlassen. Das Team reagiert auf Ansprache des Beleidigten, Angegriffenen bzw. Getriggerten oder wenn die Form der Beleidigung, des Angriffs oder des Triggerns offensichtlich und massiv ist. Ein Teamer soll, wenn der Vorwurf nicht absurd erscheint, zunächst mit einer Ermahnung, ggf. mit zeitweiligem Knebeln, Kicken oder vorübergehendes Sperren reagieren, bei massiven Verstößen mit einer Ankündigung auch sofortiges Sperren. Genauso ist mit Foren- oder Pinwandbeiträgen bzw. Kommentaren umzugehen, wobei der betreffende Beitrag ggf. zu archivieren und zu löschen ist und bei Wiederholungen durch den User dieser vorübergehend zu sperren ist.

2. Beleidigungen, vulgäre Ausdrucksweisen, gegen Gesetze verstoßende oder völlig sinnbefreite Texte in öffentlich zugänglichen Bereichen wie z. B. der Shoutbox oder den Kommentaren werden nach dem Auffinden umgehend und ohne Rücksprachen entfernt. Unterlassen User oder Gäste die Verstöße nicht, werden sie von der Nutzung der Webseite zumindest vorübergehend ausgeschlossen.

3. Manipulierendes Verhalten, dazu gehören u.a. auch das bewusste Verbreiten von Unwahrheiten, die Ausnutzung von Kenntnissen über eine andere Person (Macht) oder das Anlegen von so genannten Fake-Accounts, um damit andere zu täuschen, wird das Team mit einer Ankündigung eine sofortige, vorübergehende Sperrung reagieren bzw. betreffende Beiträge archivieren und löschen. Die Fake-Accounts sind dauerhaft zu sperren.

4. Den Maßgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutzrichtlinien des Regenbogenwaldes sind unabdingbar Folge zu leisten. Überlassene Daten sind nur für den bestimmten Zweck oder in einem Notfall zu verwenden und unterliegen ansonsten einer Verschwiegenheitspflicht. Dieselbe Grundlage besteht auch für das vertraulich gesprochene Wort von Usern untereinander. Ein Verstoß ist zu rügen und im Wiederholungsfall ist der Zugriff auf persönliche Daten zu entziehen.

"Vorübergehende Sperrung" bedeutet, daß der ausführende Teamer eine Sperre zunächst für bis zu 24 Stunden einrichtet. Erscheint eine längere oder dauerhafte Sperrung angemessen, so ist dies zeitnah in einer Teambesprechung abzuklären. Zeitlich befristete Sperren, z.B. eine Woche, werden automatisch verdoppelt, wenn der selbe auslösende Vorfall unmittelbar nach einer Entsperrung wieder eintritt.

Das könnte Dich auch interessieren:

NPD - Moderne Medien für alte Parolen (Archiv)

Die Familie des Regenbogenwaldes

FAQ: Die auf der Webseite verwendeten Symbole

Der Regenbogenwald - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

Aktionsseiten gegen Kindesmissbrauch, die politisch motiviert sind



von Micha, 26.05.2012 05:32 Uhr · Teilen · Kommentieren · Gefällt mir · 2 anderen gefällt das

Kommentare zu diesem Artikel:


Gast′s Profilbild













Eine Community-Webseite wie diese lebt vom aktiven Mitmachen! Wurde noch kein Kommentar verfasst? Eröffne - auch als Gast - eine Diskussion zu diesem Thema, indem Du weiter oben auf 'Kommentieren' klickst und dann den ersten Kommentar schreibst!

Warum gibt es hier kein Kommentar-Plugin von Facebook?

Weil wir den Datenschutz als sehr wichtig ansehen und uns an das BDSG halten! Seiten, die ohne besondere Mechanismen direkt Kommentare über das Facebook-Plugin samt Profilbild etc anzeigen, teilen zwangsweise Facebook mit, wo sich die Facebook-Benutzer ausserhalb von FB gerade aufhalten und diese Informationen werden dort gespeichert, ob man es will oder nicht. Besser auf den Datenschutz achten und auf Facebook-Plugins verzichten als unsere Besucher zu gläsernen Menschen im Netz zu machen!


Freunde Online

Feedback zur Seite
Ich möchte etwas zum Inhalt mitteilen
Ich möchte einen Rechtsverstoß anzeigen
Ich möchte eine mißbräuchliche Nutzung melden
Ich möchte etwas anderes mitteilen


Infos zum Regen­bogenwald

Das neue Design:
Eine wirklich kleine Umfrage

regenbogenwald.de ist die seit Sep­tem­ber 1999 bestehende, nicht kom­mer­ziel­le Com­mu­nity für Jeder­mann!

Neben Informationen, aktuellen News, Er­fahrungs­austausch und Unter­haltung im Chat und Foren, findest Du hier zahl­reiche Gedichte, Geschich­ten, Song­texte, Tage­bücher und vieles mehr.

Die gesamte Webseite ist werbefrei und dennoch kostenlos zu nutzen. Ermöglicht wird das durch den vom Finanzamt Essen als mildtätig aner­kannten Verein Regen­bogen­wald - Hilfe zur Selbst­hilfe e.V.

Du kannst Dich jederzeit kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen regis­trieren und ein­loggen, um das gesamte Angebot dieser Webseite nutzen zu können, indem Du oben auf das Symbol klickst.

Natürlich freuen wir uns über jede Spende für die Projekte des Vereins und zum Unterhalt der Webseite. Die Konto­ver­bin­dung dazu findest Du im Impressum.

Viel Freude beim Stöbern auf diesen Seiten wünscht Dir das Regenbogenwald-Team

Das Layout von regenbogenwald.de hat sich gravierend verändert. Bewerte es bitte nach Schulnoten:

(Ø = 2.6)

Und die Bedienbarkeit / Übersichtlichkeit? Bewerte es bitte nach Schulnoten:

(Ø = 2.6)

Möchtest Du uns dazu noch etwas sagen?

Zurück