Smilies  Color  Logout  Hilfe     

Schönheit


Diese Webseite ist eine Community, erfahre mehr darüber!


Es gibt eine Redensart, die lautet: „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“, aber es gibt eine weitere Redensart, die besagt „Wahre Schönheit kommt von innen“.


Was stimmt nun nur eine der beiden Redensarten oder beide und wie wichtig ist Schönheit eigentlich?


Die erste Redensart, die lautet „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“ besagt ja, dass äußerliche Schönheit eines Objektes oder eines Lebewesens von jedem anders definiert, wahrgenommen wird, weil jeder Mensch ein subjektives Verständnis von Schönheit hat. So findet der eine Mensch vielleicht als Beispiel eine Person mit sehr dünner Taille, flachem Bauch, langen Beinen und dünnen Armen schöner, als eine Person, die einen leichten Bauchansatz hat oder etwas fülliger ist. In so weit ist die Redensart natürlich zutreffend.


Äußerliche Schönheit mag sicher auch manchmal vorteilhaft sein, da man mehr Aufmerksamkeit bekommen könnte und mit weniger Ablehnung zu tun hat. Körper- oder verhaltensauffällige Menschen im Gegensatz bekommen jedoch oft eher negative Aufmerksamkeit – zumindest wirkt es oft auf den ersten Blick so; dass kann aber (aus eigener Erfahrung) täuschen.


In Bezug auf eine Anstellung könnte die äußerliche Schönheit vielleicht auch weiter helfen, da beispielsweise in einer Boutique eher ein Mensch eingestellt wird, der jung, fit, schlank und (für das Verständnis des Besitzers) gut gekleidet ist, als jemand, der übergewichtig ist, sich aber dennoch körperbetont kleidet.


Aber: „Schöne“ Menschen, die ein sehr symmetrisches Gesicht haben, sehr schlank sind, fit wirken, gut gekleidet sind (Hier gehe ich von der gesellschaftlichen Norm aus), haben auch mit Vorurteilen zu kämpfen. Ihnen wird oft unterstellt, dass sie „nur“ schön seien, aber nichts anderes leisten könnten, vielleicht dumm seien,… ihnen wird häufig Neid und Missgunst entgegen gebracht. Zudem ist aber äußerliche Schönheit auch vergänglich (zumindest auf Lebewesen bezogen) und deswegen sollte sie nicht als besonders erstrebenswert angesehen werden – sie bleibt nicht bestehen, zumindest nicht in dem Maße, in dem sie in der Jugend ist.


„Wahre Schönheit kommt von innen“ ist ein Redensart, die sich jedoch nicht wie die erste Redensart auf die äußerliche, subjektiv wahrgenommene Schönheit“ bezieht, sondern auf den Charakter (in diesem Blog bezogen auf die Menschen). Diese Redensart bezieht sich vielmehr auf den Charakter eines Menschen und dessen Verhalten gegenüber sich selber, aber besonders auch gegenüber anderen.


Kein Mensch wird etwa von sich behaupten, dass er es schön, wünschenswert oder erstrebenswert fände einen anderen Menschen zu bestehlen.


Was die innere Schönheit, den Charakter eines Menschen und sein Verhalten anbelangt so gibt es hier sicher ein objektiveres, gesellschaftliches Verständnis. Die meisten Menschen werden konform gehen, dass ein Mensch, der ehrlich, freundlich, hilfsbereit, höfflich, offen, tolerant und human ist einen schönen, guten, wünschenswerten Charakter besitzt. Verhaltensweisen, die als schön angesehen werden dürften sind beispielsweise das Engagement gegen Ausgrenzung, Rassismus, Intoleranz, Gewalt, aber auch sich selbst treu zu bleiben und sich nicht von anderen Maschen beeinflussen oder manipulieren zu lassen, zu hinterfragen und skeptisch zu sein.


Diese Schönheit, wenn man sich nicht von anderen verändern lässt, sich treu bleibt und sich immer wieder vor Augen führt warum es so wichtig ist, kann jedoch – im Gegensatz zur äußerlichen Schönheit – bestehen bleiben.


Die innere Schönheit bringt aber im Gegensatz zur äußeren Schönheit keine Vorteile, macht aber vielleicht glücklich.


Was also nutzt es äußerlich schön zu sein, wenn keine innere Schönheit vorhanden ist?


© S. Stolzenberg


Einsortiert unter:https://sabrinastolzenberg.wordpress.com/category/allgemein/'
>Allgemein, https://sabrinastolzenberg.wordpress.com/category/gefuhle/'
>Gefühle, https://sabrinastolzenberg.wordpress.com/category/nachdenkliches/'
>Nachdenkliches http://feeds.wordpress.com/1.0/gocomments/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/comments/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> http://feeds.wordpress.com/1.0/godelicious/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/delicious/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> http://feeds.wordpress.com/1.0/gofacebook/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/facebook/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> http://feeds.wordpress.com/1.0/gotwitter/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/twitter/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> http://feeds.wordpress.com/1.0/gostumble/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/stumble/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> http://feeds.wordpress.com/1.0/godigg/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/digg/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> http://feeds.wordpress.com/1.0/goreddit/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/reddit/sabrinastolzenberg.wordpress.com/1070/"
/> https://pixel.wp.com/b.gif?host=sabrinastolzenberg.wordpress.com&blog=16379598&%23038;post=1070&%23038;subd=sabrinastolzenberg&%23038;ref=&%23038;feed=1"
width="1" height="1" />

Quelle dieses Beitrags: https://sabrinastolzenberg.wordpress.com/2017/08/24/schoenheit/



Allgemein | Sunnys Space

Beiträge über Allgemein geschrieben von sabrinastolzenberg

SABRINASTOLZENBERG.WORDPRESS.COM


Da immer wieder Abmahnanwälte, Abmahnvereine und Fotografen unseren als mildtätig anerkannten Verein "Regenbogenwald e.V." mit unhaltbaren Forderungen zu schädigen versuchen, indem diese rechtlich eindeutige Grundlagen zu RSS-Feeds, geteilten Beiträgen und "Zueigenmachung" ignorieren, verweisen wir kommentarlos auf die Urteile des EuGH C-348/13 sowie des OLG Köln 6 W 72/16. Derartige Ansprüche erwidern wir eher lustlos.


Kategorie: Sunnys Space
Tags: Allgemein · Gefühle · Nachdenkliches
Weitere Beiträge dieses Autors:
Ein kleiner Kurzurlaub
Nachträglich zum Geburtstag unseres Wirbelwindes unternehmen wir jedes Jahr einen besonderen Ausflug und dieses Jahr sollte es einer mit Übernachtung sein, weil wir in einem damit auch unseren Hochzeitstag nachfeiern wollten und so suchten wir nach e...
Ganzen Beitrag anzeigen
Wer bin ich? Mal wieder die FLOW-Challenge (ja es kommen noch ein paar Beiträge dazu ;-) ) #15
Nachdem ich länger damit pausiert habe, gibt es heute wieder mal die FLOW-Challenge und zwar hier die Fragen 701 bis 750 und meine Antworten dazu: Wie zufrieden bist du mit deinem Körper? Überwiegend bin ich mit meinem Körper zufrieden. Wenn du für...
Ganzen Beitrag anzeigen
Mal wieder die FLOW-Challenge #14 und die Frage Wer bin ich?
Heute gibt es dann mal wieder neue Fragen der FLOW-Challenge, nämlich die Fragen 651 bis 700 und meine Antworten dazu: Wie würdest du dein Leben mit drei Stichwörtern beschreiben? Immer wieder gleich und doch immer wieder anders. Was ist das Beste am...
Ganzen Beitrag anzeigen
Meistgelesene Artikel:
Autismus (Achtung viel zu lesen)
Gliederung 1. Allgemeine Definition 2. Geschichte der autistischen Störung 3. Ursachen 4. Diagnosekriterien 5. Charakteristische Merkmale und Stärken 6. Komorbitäten 7. Abgrenzungen zu Autismus 8. Diagnostik 9. Folgen andersartiger Wahrnehmung und In...
Ganzen Beitrag anzeigen
Nach der WM ist vor der EM
Selten so oft daneben getippt wie bei dieser WM der Überraschungen, gesteht Kolumnist Henning Hirsch
Ganzen Beitrag anzeigen
Liebe Kinder, Entschuldigung für die KiKa-Sendung!
Liebe Kinder, am Sontag, den 19. Januar 2014 strahlte der Kinderkanal von ARD und ZDF "KiKa" um 13.30 Uhr einen Beitrag mit dem Titel „Schau in meine Welt! - Tahsins Beschneidungsfest“ aus. Die Sendereihe „Schau in meine Welt!" hat eigentlich den Si...
Ganzen Beitrag anzeigen

von Sunnys-Space, 24.08.2017 20:52 Uhr · Teilen · Kommentieren · Gefällt mir · sei der Erste, dem das gefällt!

Kommentare zu diesem Artikel:


Gast′s Profilbild

Eine Community-Webseite wie diese lebt vom aktiven Mitmachen! Wurde noch kein Kommentar verfasst? Eröffne - auch als Gast - eine Diskussion zu diesem Thema, indem Du weiter oben auf 'Kommentieren' klickst und dann den ersten Kommentar schreibst!

Warum gibt es hier kein Kommentar-Plugin von Facebook?

Weil wir den Datenschutz als sehr wichtig ansehen und uns an das BDSG halten! Seiten, die ohne besondere Mechanismen direkt Kommentare über das Facebook-Plugin samt Profilbild etc anzeigen, teilen zwangsweise Facebook mit, wo sich die Facebook-Benutzer ausserhalb von FB gerade aufhalten und diese Informationen werden dort gespeichert, ob man es will oder nicht. Besser auf den Datenschutz achten und auf Facebook-Plugins verzichten als unsere Besucher zu gläsernen Menschen im Netz zu machen!


Freunde Online

Feedback zur Seite
Ich möchte etwas zum Inhalt mitteilen
Ich möchte einen Rechtsverstoß anzeigen
Ich möchte eine mißbräuchliche Nutzung melden
Ich möchte etwas anderes mitteilen


Infos zum Regen­bogenwald

Das neue Design:
Eine wirklich kleine Umfrage

regenbogenwald.de ist die seit Sep­tem­ber 1999 bestehende, nicht kom­mer­ziel­le Com­mu­nity für Jeder­mann!

Neben Informationen, aktuellen News, Er­fahrungs­austausch und Unter­haltung im Chat und Foren, findest Du hier zahl­reiche Gedichte, Geschich­ten, Song­texte, Tage­bücher und vieles mehr.

Die gesamte Webseite ist werbefrei und dennoch kostenlos zu nutzen. Ermöglicht wird das durch den vom Finanzamt Essen als mildtätig aner­kannten Verein Regen­bogen­wald - Hilfe zur Selbst­hilfe e.V.

Du kannst Dich jederzeit kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen regis­trieren und ein­loggen, um das gesamte Angebot dieser Webseite nutzen zu können, indem Du oben auf das Symbol klickst.

Natürlich freuen wir uns über jede Spende für die Projekte des Vereins und zum Unterhalt der Webseite. Die Konto­ver­bin­dung dazu findest Du im Impressum.

Viel Freude beim Stöbern auf diesen Seiten wünscht Dir das Regenbogenwald-Team

Das Layout von regenbogenwald.de hat sich gravierend verändert. Bewerte es bitte nach Schulnoten:

(Ø = 2.5)

Und die Bedienbarkeit / Übersichtlichkeit? Bewerte es bitte nach Schulnoten:

(Ø = 2.6)

Möchtest Du uns dazu noch etwas sagen?

Zurück