Smilies  Color  Logout  Hilfe     

Ostersonntag


Diese Webseite ist eine Community, erfahre mehr darüber!


http://vieleineinemblog.files.wordpress.com/2015/04/nilgansmitkken.jpg?w=700&h=473"
alt="NilgansmitKüken" width="700" height="473" border="0" />


“Guck ma!”, ihr Blick flitzt zwischen dem Teich in der Morgensonne und dem kalten Dunkel des Innen hin und her. Ihre Rattenschwänze fliegen durch die Luft um ihren kleinen Kopf und sie vergisst die Peinlichkeit ihrer umherflatternden Hände. “Es sinds diese Gänse mit den Küken – guck ma!”.


Dicht unter der Haut springt der Puls, als wolle er den kalten Schweiß auf ihr abstoßen.

Sie klettert aus der Straßenbahn und lässt sich von NakNak* zum Wasser ziehen.


Der Hund setzt sich neben sie und lehnt sich an ihr Bein. “Is noch Zeit zum, dass ich ein Foto machen kann?”, sie wendet sich nach links, wo ein Jemand steht, das zwischen Erinnern und Schmerz, der Ruhe des Hundeatmens und der Schönheit des Moments steht und nicht weiß, was es fühlt.

“Hmm, ja. Wir werden erst später erwartet.”.

Das Jemand schaut auf Gedanken und wundert sich.


Sie zieht sich den Rucksack vor den Bauch und hebt die Kamera heraus. Ärgert sich über das Zucken im Gesicht, das dumpf dröhnende Rauschen, durch das sie ihre Handlungen hindurchschieben muss. Hält inne, als sie merkt, dass sie den Objektivwechsel nicht schafft.

“Ich kann das nich, wenn das so is! Ihr dürfts mich nich dauernd störn!”. Sie dreht sich um und stampft mit dem Fuß eine Druckwelle von vorne nach hinten, die das Um-Sie-herum lichtet. NakNak* setzt sich auf den Fuß des Körpers und schaut sie an. “Danke.” sagt sie und gibt dem Tier ein Stück Käse.


Sie setzt das Teleobjektiv auf die Kamera und schaltet sie an. Der Drang zum Händeflattern, das Zucken im Gesicht, der springende Puls sind weg.

Sie steht allein am Teich und nur das Rascheln der Pflanzen um sie herum, passiert neben dem Klick Flapp Klack der Kamera in ihrer Hand.


Als sie fertig ist, legt sie den Apparat zurück in den Rucksack und schaut einen Moment lang auf seine Rückseite. “Es ists so komisch, dass – jetzt isses da drin mein Bild und aber man sieht es noch gar nicht. Und dann geb ichs weg, ganz weit weg zu welchen die fremd sind, und dann is aber bald eine Woche vorbei und dann isses da zum Angucken.”. Sie kraust die Stirn und zieht neue Linien in ihr Verständnis von der Mechanik der Welt und ihrem Lauf der Dinge.

Das Jemand neben ihr wendet sich ihr zu. “Ich weiß, was du meinst.”, sagt es.


“Es ist so komisch, dass alles in einem drin ist, aber man es gar nicht sieht. Und dann wird man weggeben, ganz weit zu welchen die fremd sind, und dann sind 13 Jahre um und dann isses da.”. Das Jemand atmet gegen etwas, das sie nicht sehen kann.

“Auch zum Angucken?”, fragt sie und schiebt den Rucksack mit der Kamera zurück auf den Rücken.


“Ich weiß es nicht.”, sagt das Jemand und verdünnt sich zu einem Teil des Inmitten.


http://feeds.wordpress.com/1.0/gocomments/vieleineinemblog.wordpress.com/5960/"
> http://feeds.wordpress.com/1.0/comments/vieleineinemblog.wordpress.com/5960/"
/> http://pixel.wp.com/b.gif?host=einblogvonvielen.org&blog=36533349&%23038;post=5960&%23038;subd=vieleineinemblog&%23038;ref=&%23038;feed=1"
width="1" height="1" />

Quelle dieses Beitrags: http://einblogvonvielen.org/2015/04/18/ostersonntag/


Protected Blog › Log in

This site is marked private by its owner. If you would like to view it, you’ll need two things: If you already have both of these, great! Log in here ← Back to WordPress.com

FEEDS.WORDPRESS.COM


Da immer wieder Abmahnanwälte, Abmahnvereine und Fotografen unseren als mildtätig anerkannten Verein "Regenbogenwald e.V." mit unhaltbaren Forderungen zu schädigen versuchen, indem diese rechtlich eindeutige Grundlagen zu RSS-Feeds, geteilten Beiträgen und "Zueigenmachung" ignorieren, verweisen wir kommentarlos auf die Urteile des EuGH C-348/13 sowie des OLG Köln 6 W 72/16. Derartige Ansprüche erwidern wir eher lustlos.


Kategorie: Ein Blog von Vielen
Tags: Annäherung · Assistenzhund · DIS? · dissoziative Identitätsstörung · dissoziative Identitätsstruktur · Erinnern · Innenansicht · Innenkinder · innere Dialoge · innere Kommunikation · Lauf der Dinge · Lebensrealität · Momente mit Glitzer drin · multipe Persönlichkeit · positive Ressourcen · Psychosomatik · Trauma · Traumafolgen · Viele-sein
Weitere Beiträge dieses Autors:
Autismus, Trauma, Kommunikation #5
Das sozial mit Anstrengendste für uns ist die Wiederholung. Schlimmer noch: die Wiederholung von Wiederholungen. Am Schlimmsten: die Wiederholung von Dingen, die etwas mit gemachten Gewalterfahrungen zu tun haben. Wir haben oft das Gefühl, uns zu wiederholen u...
Ganzen Beitrag anzeigen
Autismus, Trauma, Kommunikation #4
Von Menschen misshandelt zu werden, verändert den Blick der misshandelten Person auf Menschen. Manchmal ganz pauschal, manchmal ganz spezifisch. Manchmal sehr stark und manchmal nur ein wenig. Dass das passiert ist keine Entscheidung, sondern Glanzstück m...
Ganzen Beitrag anzeigen
Autismus, Trauma, Kommunikation #3
Wir arbeiteten bereits einige Zeit mit dem Begleitermenschen, als wir ihm von unserem “inneren Regal” erzählten. Das haben wir etabliert, nachdem uns jahrelang reintherapiert und rangenörgelt wurde, wir würden Lob und positive Rückmeldung nicht annehme...
Ganzen Beitrag anzeigen
Meistgelesene Artikel:
Autismus (Achtung viel zu lesen)
Gliederung 1. Allgemeine Definition 2. Geschichte der autistischen Störung 3. Ursachen 4. Diagnosekriterien 5. Charakteristische Merkmale und Stärken 6. Komorbitäten 7. Abgrenzungen zu Autismus 8. Diagnostik 9. Folgen andersartiger Wahrnehmung und In...
Ganzen Beitrag anzeigen
Der Regenbogenwald braucht eure Hilfe!
Das Problem: Für den Betrieb der Webseite des Regenbogenwald e.V. wurde ein eigener Server angemietet, der genügend Kapazitäten und Leistung erbringt, um die große Zahl an Texten und Medien sowie die Chats, Mails etc. für die monatlich mehrere zehntausend Besu...
Ganzen Beitrag anzeigen
Vorstandsmitglied des Regenbogenwald e.V. legt Amt nieder
Mit sofortiger Wirkung hat der 1. Vorsitzende des Regenbogenwald e.V., Michael Welslau, sein Amt niedergelegt. Dadurch rücken die verbleibenden Vorstandsmitglieder kommissarisch auf wie folgt: 1. Vorsitzender: Sachar Schoner 2. Vorsitzende: Manuela ...
Ganzen Beitrag anzeigen

von EinBlogVonVielen, 18.04.2015 12:40 Uhr · Teilen · Kommentieren · Gefällt mir · sei der Erste, dem das gefällt!

Kommentare zu diesem Artikel:


Gast′s Profilbild

Eine Community-Webseite wie diese lebt vom aktiven Mitmachen! Wurde noch kein Kommentar verfasst? Eröffne - auch als Gast - eine Diskussion zu diesem Thema, indem Du weiter oben auf 'Kommentieren' klickst und dann den ersten Kommentar schreibst!

Warum gibt es hier kein Kommentar-Plugin von Facebook?

Weil wir den Datenschutz als sehr wichtig ansehen und uns an das BDSG halten! Seiten, die ohne besondere Mechanismen direkt Kommentare über das Facebook-Plugin samt Profilbild etc anzeigen, teilen zwangsweise Facebook mit, wo sich die Facebook-Benutzer ausserhalb von FB gerade aufhalten und diese Informationen werden dort gespeichert, ob man es will oder nicht. Besser auf den Datenschutz achten und auf Facebook-Plugins verzichten als unsere Besucher zu gläsernen Menschen im Netz zu machen!


Freunde Online

Feedback zur Seite
Ich möchte etwas zum Inhalt mitteilen
Ich möchte einen Rechtsverstoß anzeigen
Ich möchte eine mißbräuchliche Nutzung melden
Ich möchte etwas anderes mitteilen


Infos zum Regen­bogenwald

Das neue Design:
Eine wirklich kleine Umfrage

regenbogenwald.de ist die seit Sep­tem­ber 1999 bestehende, nicht kom­mer­ziel­le Com­mu­nity für Jeder­mann!

Neben Informationen, aktuellen News, Er­fahrungs­austausch und Unter­haltung im Chat und Foren, findest Du hier zahl­reiche Gedichte, Geschich­ten, Song­texte, Tage­bücher und vieles mehr.

Die gesamte Webseite ist werbefrei und dennoch kostenlos zu nutzen. Ermöglicht wird das durch den vom Finanzamt Essen als mildtätig aner­kannten Verein Regen­bogen­wald - Hilfe zur Selbst­hilfe e.V.

Du kannst Dich jederzeit kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen regis­trieren und ein­loggen, um das gesamte Angebot dieser Webseite nutzen zu können, indem Du oben auf das Symbol klickst.

Natürlich freuen wir uns über jede Spende für die Projekte des Vereins und zum Unterhalt der Webseite. Die Konto­ver­bin­dung dazu findest Du im Impressum.

Viel Freude beim Stöbern auf diesen Seiten wünscht Dir das Regenbogenwald-Team

Das Layout von regenbogenwald.de hat sich gravierend verändert. Bewerte es bitte nach Schulnoten:

(Ø = 2.5)

Und die Bedienbarkeit / Übersichtlichkeit? Bewerte es bitte nach Schulnoten:

(Ø = 2.6)

Möchtest Du uns dazu noch etwas sagen?

Zurück